Wie Funktioniert der "Spillover-Effekt"?

Der sogenannte "Spillover-Effekt" tritt ein, wenn Partner in deiner Up-Line erfolgreich neue Nutzer werben, jedoch keine freien Positionen in der direkten Ebene unter ihnen existieren. Die neuen Partner werden dann an der nächsten freien Position in ihrer Down-Line positioniert und können auf Grund der Baumstruktur somit auch Teil deiner eigenen Down-Line werden.

Die Anzahl an Spillover generierten Partnern hängt somit wesentlich von der Aktivität deiner Up-Line ab.

Neben der Möglichkeit Spillover-Partner zu erhalten, die lediglich nach der Struktur und Füllung des Baumes zugewiesen werden (Prinzip der nächsten freien Position), können Partner in der Up-Line auch ganz gezielt über 5 Ebenen neue Nutzer in deine eigene Down-Line Positionieren.

 

Spillover, Spill Over, Down-Line, Up-Line, Downline

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.